News

27.07.2017 Oberbayern

München: Massiver Widerstand gegen Diesel-Einfahrverbot

Ein generelles Einfahrverbot für Dieselfahrzeuge in München stößt auf großen Widerstand der Wirtschaft. Entsprechenden Überlegungen von Oberbürgermeister Dieter Reiter erteilte der HBE eine klare Absage.

luftverschmutzung

Man unterstütze zwar grundsätzlich Maßnahmen, welche die Luftqualität zu verbessern. Jedoch sollte dies mit Augenmaß geschehen und nicht die Wirtschaft einseitig benachteiligen. HBE-Präsident Ernst Läuger kann über ein generelles Einfahrverbot für Dieselfahrzeuge nur den Kopf schütteln. „Auch der innerstädtische Handel in München kämpft mit rückläufigen Besucherzahlen. Kommt nun noch ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge hinzu, führt das zu weiteren Verlagerungen der Kundenverkehre und schwächt die ansässigen Händler.“ Mit Blick auf dem LKW-Lieferverkehr für die Einzelhandelsgeschäfte fordert Läuger im Fall von Einfahrtsbeschränkungen in jedem Fall ausreichend lange Übergangsfristen.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7