Veranstaltungen & Termine

 
 
 
 
 
 
 
Monat
Liste

März 2021

 Bayern
 Oberbayern
 Oberpfalz / Niederbayern
 Oberfranken
 Mittelfranken
 Unterfranken
 Schwaben
 Schulferien
 bundeseinheitlicher Feiertag
 bayernweiter Feiertag
 Feiertag in Teilen Bayerns
 besonderer Tag
 
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
1
2
3
4
 
 

Die nächsten Termine

Kommende Termine

  • Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 1 - Vom Vertragsabschluss bis zur Kündigung

    11.03.2021, 18:00-20:30 Uhr Online
    Sie befinden sich hier: StartseiteAktuellVeranstaltungen / TermineOnline-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 1 - Vom Vertragsabschluss bis zur Kündigung Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 1 - Vom Vertragsabschluss bis zur Kündigung In unserer Online-Seminarreihe „Grundlagen des Arbeitsrechts“ geben Ihnen unsere Arbeitsrechtsexperten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Gesetze und Fragestellungen im Arbeitsrecht. Wir machen Sie an zwei Abenden fit für Ihren arbeitsrechtlichen Alltag.
  • Ersthelfer-Ausbildung

    26.03.2021, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro). Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe die Ausbildung zum Ersthelfer kostenlos an.
  • Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 2 - Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis

    01.04.2021, 18:00-20:30 Uhr Online
    In unserer Online-Seminarreihe „Grundlagen des Arbeitsrechts“ geben Ihnen unsere Arbeitsrechtsexperten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Gesetze und Fragestellungen im Arbeitsrecht. Wir machen Sie an zwei Abenden fit für Ihren arbeitsrechtlichen Alltag.
  • Karfreitag

    02.04.2021
  • Ostersonntag

    04.04.2021
  • Ostermontag

    05.04.2021
  • Ersthelfer-Fortbildung

    27.04.2021, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro.) Alle zwei Jahre ist eine Auffrischung des Ersthelfer-Kurses gesetzlich vorgeschrieben. Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe diese Auffrischung kostenlos an.
  • Ersthelfer-Ausbildung

    29.04.2021, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro). Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe die Ausbildung zum Ersthelfer kostenlos an.
  • Maifeiertag

    01.05.2021
  • Muttertag

    09.05.2021
  • Christi Himmelfahrt

    13.05.2021
  • Bezirksdelegiertentagung Schwaben

    18.05.2021, 10:00-13:00 Uhr Augsburg
    Mit Wahlen
  • Ersthelfer-Ausbildung

    20.05.2021, 08:15-15:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro). Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe die Ausbildung zum Ersthelfer kostenlos an.
  • Pfingstsonntag

    23.05.2021
  • Pfingstmontag

    24.05.2021
  • Fronleichnam

    03.06.2021
  • 38. Süddeutsche Personalleitertagung

    01.07.2021, 11:00 Uhr - 02.07.2021, 14:00 Uhr Titisee-Neustadt
    Auch dieses Jahr veranstaltet der Handelsverband Bayern wieder gemeinsam mit dem Handelsverband Baden-Württemberg die traditionelle Süddeutsche Personalleitertagung.
  • Mariä Himmelfahrt

    15.08.2021
  • Tag der deutschen Einheit

    03.10.2021

Kommende Termine

  • Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 1 - Vom Vertragsabschluss bis zur Kündigung

    11.03.2021, 18:00-20:30 Uhr Online
    Sie befinden sich hier: StartseiteAktuellVeranstaltungen / TermineOnline-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 1 - Vom Vertragsabschluss bis zur Kündigung Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 1 - Vom Vertragsabschluss bis zur Kündigung In unserer Online-Seminarreihe „Grundlagen des Arbeitsrechts“ geben Ihnen unsere Arbeitsrechtsexperten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Gesetze und Fragestellungen im Arbeitsrecht. Wir machen Sie an zwei Abenden fit für Ihren arbeitsrechtlichen Alltag.
  • Ersthelfer-Ausbildung

    26.03.2021, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro). Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe die Ausbildung zum Ersthelfer kostenlos an.
  • Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 2 - Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis

    01.04.2021, 18:00-20:30 Uhr Online
    In unserer Online-Seminarreihe „Grundlagen des Arbeitsrechts“ geben Ihnen unsere Arbeitsrechtsexperten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Gesetze und Fragestellungen im Arbeitsrecht. Wir machen Sie an zwei Abenden fit für Ihren arbeitsrechtlichen Alltag.
  • Karfreitag

    02.04.2021
  • Ostersonntag

    04.04.2021
  • Ostermontag

    05.04.2021
  • Ersthelfer-Fortbildung

    27.04.2021, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro.) Alle zwei Jahre ist eine Auffrischung des Ersthelfer-Kurses gesetzlich vorgeschrieben. Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe diese Auffrischung kostenlos an.
  • Ersthelfer-Ausbildung

    29.04.2021, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro). Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe die Ausbildung zum Ersthelfer kostenlos an.
  • Maifeiertag

    01.05.2021
  • Muttertag

    09.05.2021
  • Christi Himmelfahrt

    13.05.2021
  • Bezirksdelegiertentagung Schwaben

    18.05.2021, 10:00-13:00 Uhr Augsburg
    Mit Wahlen
  • Ersthelfer-Ausbildung

    20.05.2021, 08:15-15:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro). Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe die Ausbildung zum Ersthelfer kostenlos an.
  • Pfingstsonntag

    23.05.2021
  • Pfingstmontag

    24.05.2021
  • Fronleichnam

    03.06.2021
  • 38. Süddeutsche Personalleitertagung

    01.07.2021, 11:00 Uhr - 02.07.2021, 14:00 Uhr Titisee-Neustadt
    Auch dieses Jahr veranstaltet der Handelsverband Bayern wieder gemeinsam mit dem Handelsverband Baden-Württemberg die traditionelle Süddeutsche Personalleitertagung.
  • Mariä Himmelfahrt

    15.08.2021
  • Tag der deutschen Einheit

    03.10.2021

Impressionen zu HBE-Veranstaltungen

Virtuelle Weihnachtspressekonferenz
17.11.20
Virtuelle Weihnachtspressekonferenz
Stadtmarketingpreis Bayern 2020
16.07.20
Stadtmarketingpreis Bayern 2020
Valentinsempfang in Augsburg
14.02.20
Valentinsempfang in Augsburg
Ordnungsgemäße Kassenführung: Seminar in München
13.02.20
Ordnungsgemäße Kassenführung: Seminar in München
Bildungspolitischer Ausschuss in München
12.02.20
Bildungspolitischer Ausschuss in München
Neujahrsempfang im Bayerischen Hof (München)
22.01.20
Neujahrsempfang im Bayerischen Hof (München)
Jahresabschlussempfang in Nürnberg
29.11.19
Jahresabschlussempfang in Nürnberg
Praxis der Personalarbeit: Aktuelle Rechtsprechung
28.11.19
Praxis der Personalarbeit: Aktuelle Rechtsprechung
Academius live in Bad Kötzting
21.11.19
Academius live in Bad Kötzting
Weihnachts-Pressekonferenz in München
19.11.19
Weihnachts-Pressekonferenz in München
14. Bayerischer Stadtmarketingtag in Schweinfurt
13.11.19
14. Bayerischer Stadtmarketingtag in Schweinfurt
Klimaschutz im Handel in Thurnau
05.11.19
Klimaschutz im Handel in Thurnau
Treffpunkt 12 in München
29.10.19
Treffpunkt 12 in München
Tag des ostbayerischen Handels in Straubing
24.10.19
Tag des ostbayerischen Handels in Straubing
„Mit Mut und Optimismus handeln“: Rid Zukunftskongress
24.10.19
„Mit Mut und Optimismus handeln“: Rid Zukunftskongress
Tag des oberfränkischen Handels in Bayreuth
23.10.19
Tag des oberfränkischen Handels in Bayreuth
Ersthelfer-Kurs in München
23.10.19
Ersthelfer-Kurs in München
Tag des unterfränkischen Handels in Würzburg
22.10.19
Tag des unterfränkischen Handels in Würzburg
Seminar "Ebay – Erfolgreich verkaufen" in München
22.10.19
Seminar "Ebay – Erfolgreich verkaufen" in München
Tag des oberbayerischen Handels in München
17.10.19
Tag des oberbayerischen Handels in München
 
 

Archiv vergangener Termine

  • Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 2 - Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis

    17.02.2021, 18:00-20:30 Uhr Online
    In unserer Online-Seminarreihe „Grundlagen des Arbeitsrechts“ geben Ihnen unsere Arbeitsrechtsexperten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Gesetze und Fragestellungen im Arbeitsrecht. Wir machen Sie an zwei Abenden fit für Ihren arbeitsrechtlichen Alltag.
  • Online-Seminar „Grundlagen des Arbeitsrechts“: Teil 1 - Vom Vertragsabschluss bis zur Kündigung

    10.02.2021, 18:00-20:30 Uhr Online
    In unserer Online-Seminarreihe „Grundlagen des Arbeitsrechts“ geben Ihnen unsere Arbeitsrechtsexperten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Gesetze und Fragestellungen im Arbeitsrecht. Wir machen Sie an zwei Abenden fit für Ihren arbeitsrechtlichen Alltag.
  • Praxis der Personalarbeit: Aktuelle Rechtsprechung von A bis Z - ABGESAGT

    26.11.2020, 09:00-12:00 Uhr München
    Auch im Jahr 2020 lädt der HBE seine Mitglieder wieder herzlich ein zur Teilnahme am Arbeitskreis „Praxis der Personalarbeit“. In vier Veranstaltungen werden praxiserfahrene Richterinnen und Richter der bayerischen Arbeitsgerichtsbarkeit zu den oben genannten Themenkomplexen referieren. Anhand konkreter Fallbeispiele der neuesten Rechtsprechung sollen Hilfestellungen zu wichtigen Fragen im Arbeitsrecht vermittelt werden; gleichzeitig ist es Ziel der Seminare, Tipps und Hinweise für den Alltag der Personalarbeit weiterzugeben sowie einen Austausch der Teilnehmer untereinander zu ermöglichen.
  • Online-Seminar: Lähmung in der Krise? Stärken Sie sich und Ihr Unternehmen

    17.11.2020, 18:00-19:30 Uhr
    90 Minuten Werkzeug und praxisbezogenes Wissen für ein gesundes und starkes Unternehmen: In dem Online-Event „German Angst – Lähmung in der Krise?“ zeigen HBE und IKK Classic wie bedeutsam mentale Faktoren und Teamgeist für Erfolge sind.
  • Virtuelle Weihnachtspressekonferenz

    Virtuelle Weihnachtspressekonferenz
    17.11.2020, 11:00-12:00 Uhr München
    das Weihnachtsgeschäft ist in diesem Jahr für den bayerischen Einzelhandel von existenzieller Bedeutung. Welche Erwartungen hat der Handel in der Corona-Krise? Wie werden sich die Corona-Beschränkungen auf das Einkaufsverhalten auswirken? Kommt das Christkind nur noch per Mausklick? Was werden die Bayern kaufen und wie viel geben sie aus?
  • Online-Seminar: Lähmung in der Krise? Stärken Sie sich und Ihr Unternehmen

    21.10.2020, 18:00-19:30 Uhr
    90 Minuten Werkzeug und praxisbezogenes Wissen für ein gesundes und starkes Unternehmen: In dem Online-Event „German Angst – Lähmung in der Krise?“ zeigen HBE und IKK Classic wie bedeutsam mentale Faktoren und Teamgeist für Erfolge sind.
  • Web-Seminar: Das klimaneutrale Unternehmen

    21.10.2020, 15:00-17:00 Uhr
    In diesem Seminar erfahren Sie, wie man mit dem Einsatz intelligenter Gebäudetechnik die Energieeffizienz im Gebäude steigern kann. Dabei geht es um verschiedene Komponenten der Gebäudeleittechnik von Siemens, selbst lernende Thermostate eines innovativen Start-Ups sowie ein Praxisbeispiel des Europäischen Patentamtes.
  • Die Wiederauferstehung des Einzelhandels - ABGESAGT

    20.10.2020, 09:30-13:30 Uhr Regensburg
    Egal ob 1-Personen-Betrieb oder kleine und mittlere Unternehmen mit regionalen Filialen: Viele Einzelhändler erleben tagtäglich, wie Online-Händler mit aller Macht versuchen, sich in ihre angestammten Kundenbeziehungen zu drängen und damit ihre wirtschaftliche Existenz und die ihrer Nachfolgegeneration bedrohen. In unserem Seminar lernen Sie, wie Sie sich dieser Entwicklung entgegen stemmen können.
  • Ersthelfer-Ausbildung

    20.10.2020, 09:00-17:00 Uhr München
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen fünf Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen! Deshalb bietet der HBE auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Johanniter-Unfall-Hilfe kostenlose Erste-Hilfe-Kurse an. Diese sind für Anfänger und zur - alle zwei Jahre vorgeschriebenen (!) Auffrischung geeignet.
  • Praxis der Personalarbeit: Workshop: Wie formuliert man Abmahnungen, Kündigungen und Zeugnisse richtig - ABGESAGT

    29.09.2020, 10:00-14:00 Uhr München
    Auch im Jahr 2020 lädt der HBE seine Mitglieder wieder herzlich ein zur Teilnahme am Arbeitskreis „Praxis der Personalarbeit“. In vier Veranstaltungen werden praxiserfahrene Richterinnen und Richter der bayerischen Arbeitsgerichtsbarkeit zu den oben genannten Themenkomplexen referieren. Anhand konkreter Fallbeispiele der neuesten Rechtsprechung sollen Hilfestellungen zu wichtigen Fragen im Arbeitsrecht vermittelt werden; gleichzeitig ist es Ziel der Seminare, Tipps und Hinweise für den Alltag der Personalarbeit weiterzugeben sowie einen Austausch der Teilnehmer untereinander zu ermöglichen.
  • Webseminar: „Covid-19 als Auslöser für Handels-Exzellenz: Was wir für die Zukunft lernen können“

    14.09.2020, 09:00-12:00 Uhr München
    In der Corona-Krise hat die Kreativität und Flexibilität des mittelständischen Handels bei einigen Betrieben zu Höchstleistungen und neuen Wegen geführt. Dieses wertvolle Wissen soll an andere Unternehmen weitergegeben und ausgebaut werden. Zusammen mit der Günther Rid Stiftung für den bayrischen Einzelhandel veranstalten wir deshalb dieses exklusives Web-Seminar.
  • Stadtmarketingpreis Bayern 2020

    Stadtmarketingpreis Bayern 2020
    16.07.2020, 18:30-21:00 Uhr München
  • Geschäftsmodellinnovationen im Einzel- und Großhandel - ABGESAGT

    09.07.2020, 13:30-17:00 Uhr Neumarkt
    Wie können dauerhaft profitable Mehrwerte für Kunden und Unternehmen geschaffen werden? In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie ein mehrdimensionaler, strategischer Ansatz aussehen kann – von der Analyse bestehender Geschäftsfelder über die Konzeption digitaler Alleinstellungsmerkmale unter Berücksichtigung verschiedener Kreativitätstechniken bis hin zur (Weiter-)Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle.
  • Ersthelfer-Ausbildung - ABGESAGT

    23.06.2020, 09:00-17:00 Uhr München
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen fünf Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen! Deshalb bietet der HBE auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Johanniter-Unfall-Hilfe kostenlose Erste-Hilfe-Kurse an. Diese sind für Anfänger und zur - alle zwei Jahre vorgeschriebenen (!) Auffrischung geeignet.
  • Ersthelfer-Ausbildung

    22.06.2020, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro). Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe die Ausbildung zum Ersthelfer kostenlos an.
  • Praxis der Personalarbeit: Wer, was, wann wie viel – Darlegungs- und Beweislast bei Kündigungen - ABGESAGT

    16.06.2020, 10:00-14:00 Uhr München
    Auch im Jahr 2020 lädt der HBE seine Mitglieder wieder herzlich ein zur Teilnahme am Arbeitskreis „Praxis der Personalarbeit“. In vier Veranstaltungen werden praxiserfahrene Richterinnen und Richter der bayerischen Arbeitsgerichtsbarkeit zu den oben genannten Themenkomplexen referieren. Anhand konkreter Fallbeispiele der neuesten Rechtsprechung sollen Hilfestellungen zu wichtigen Fragen im Arbeitsrecht vermittelt werden; gleichzeitig ist es Ziel der Seminare, Tipps und Hinweise für den Alltag der Personalarbeit weiterzugeben sowie einen Austausch der Teilnehmer untereinander zu ermöglichen.
  • Digitale Sichtbarkeit - ABGESAGT

    28.05.2020, 13:30-17:00 Uhr Regensburg
    Sowohl für den stationären Handel als auch den Online-Handel ist es essenziell, in der digitalen Welt sichtbar zu sein. Dieses Seminar hilft den Teilnehmern, digitale Sichtbarkeit für ihr Unternehmen zu erzeugen, egal ob für Kunden, Lieferanten oder Mitarbeiter. Die Inhalte werden anhand vieler Praxisbeispiele veranschaulicht.
  • Ersthelfer-Ausbildung - ABGESAGT

    25.05.2020, 08:30-16:30 Uhr Nürnberg
    Jeder Betrieb ist verpflichtet, die Erste Hilfe gut zu organisieren, so dass im Ernstfall schnell und sicher gehandelt werden kann. Dadurch können, Unfall- und Verletzungsfolgen verringert und die Fehlzeiten der Beschäftigten reduziert werden. Jeder Einzelhandelsbetrieb (zwei bis 20 Mitarbeiter) muss im Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Die Ausbildung zum Ersthelfer besteht aus dem Erste-Hilfe-Lehrgang. Um Ersthelfer zu bleiben ist eine Fortbildung spätestens alle 2 Jahre erforderlich.
  • Ersthelfer-Fortbildung - ABGESAGT

    19.05.2020, 08:15-16:00 Uhr Regensburg
    Jeder Einzelhändler muss in seinem Unternehmen einen ausgebildeten Ersthelfer haben. Unternehmen mit mehr als 20 Angestellten müssen 5 Prozent der Belegschaft als Ersthelfer ausbilden lassen. Sind im Betrieb nicht genügend ausgebildete Ersthelfer vorhanden, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar (Bußgeld bis zu 10.000 Euro.) Alle zwei Jahre ist eine Auffrischung des Ersthelfer-Kurses gesetzlich vorgeschrieben. Der HBE in Ostbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe diese Auffrischung kostenlos an.
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7
 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung