News

27.10.2017 Bayern

Jamaika-Sondierungen: Wichtige Signale für Kaufkraftstärkung

Die steuerpolitischen Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition gehen nach Ansicht des HBE in die richtige Richtung.

Gespräche

Besonders die angedachten Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen sowie der angekündigte mögliche Abbau des Solidaritätszuschlags wären wichtige Maßnahmen zur Stärkung der Kaufkraft. Laut HBE-Hauptgeschäftsführer Wolfgang Puff hemmen gerade die hohen Belastungen durch Steuern und Sozialbeiträge den Konsum in Deutschland und lassen das reale Wachstum im Handel stagnieren. „Der Zeitpunkt für Entlastungen ist angesichts der staatlichen Rekordüberschüsse günstig“, so Puff. Darüber hinaus verhandelten die Parteien darüber, keine neuen Substanzsteuern einzuführen. In diesem Bereich setzt sich der HBE dafür ein, auch bestehende Substanzbesteuerungen zu überprüfen. Vor allem die Hinzurechnungen bei der Gewerbesteuer sollten abgeschafft werden.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7