News

20.10.2017 Bayern

Sozialversicherung: Neue Bemessungsgrenzen ab 2018

Am 27. September 2017 hat das Bundeskabinett die "Verordnung über maßgebende Rechengrößen in den Sozialversicherungen 2018" beschlossen. Bei diesen Rechengrößen handelt sich um Werte, die jedes Jahr neu errechnet und festgelegt werden.

berechnung

Sie beeinflussen die Beiträge zur Sozialversicherung, also zur Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Mit Hilfe der nun beschlossenen Verordnung werden die entsprechenden Rechengrößen der Sozialversicherung turnusgemäß an die Einkommensentwicklung im vergangenen Jahr (2016) angepasst. Hiernach steigen die Beitragsbemessungsgrenzen im Jahr 2018 in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung von 4.350 € auf 4.425 € (+1,7 Prozent), in der Renten- und Arbeitslosenversicherung von 6.350 € auf 6.500 € (+2,3 Prozent) im Westen und von 5.700 € auf 5.800 € (+1,7 Prozent) im Osten im Monat. Eine Übersicht über die maßgebenden Rechengrößen finden Sie hier.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7