News

19.07.2013 Bayern

Warnung vor Abzocke: Vorsicht vor gefälschten Rechnungen der Landesjustizkasse

Wieder einmal wird versucht, mit einer dreisten Masche Unternehmen zu täuschen und abzuzocken. Seit einiger Zeit erhalten Unternehmen eine gefälschte Rechnung der Landesjustizkasse Bamberg (siehe Anlage). Diese erweckt den Eindruck, als würde es sich um ein amtliches Formular handeln. Für den „Neueintrag im Handelsregister“ wird ein Betrag von 493,85 EUR in Rechnung gestellt, der innerhalb von sieben Tagen fällig ist. Bei diesem Schreiben handelt es sich um eine täuschend echt gemachte Fälschung! Wenn Sie ein solches Schreiben erhalten sollten, leiten Sie dies bitte an die zuständige Staatsanwaltschaft weiter. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Juristen in Ihrer zuständigen HBE-Bezirksgeschäftsstelle.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7