News

13.07.2012 Bayern

Anmeldefrist läuft: 3. Bayerischer E-Commerce Kongress am 23. Oktober in München

Die Gestaltung und Optimierung von elektronischen Geschäftsprozessen im Multichannel-Handel ist das Schwerpunktthema auf dem 3. Bayerischen E-Commerce-Kongress in München. Am 23. Oktober werden im HVB-Forum in Workshops und Vorträgen verschiedene Themen wie zum Beispiel Multichannel-Technologie und –Kundenprozesse, intelligentes Payment und Fulfillmentlösungen, Datensicherheit und Datenschutz von hochkarätigen Experten präsentiert. Nachdem der Kongress im vergangenen Jahr mit über 250 Teilnehmern schnell restlos ausgebucht war, sollten Sie sich rechtzeitig anmelden. Ein wichtiger Hinweis: Für den mittelständischen Einzelhandel aus Bayern stehen mehr als 150 von der Rid Stiftung geförderte kostenlose Teilnahmeplätze zur Verfügung. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.ecom-bayern.de. Veranstalter und Initiator des Bayerischen E-Commerce-Kongresses ist wieder die Rid Stiftung mit Unterstützung des HBE. Die inhaltliche Konzeption verantwortet die Unternehmensberatung elaboratum new commerce consulting. Das Programm richtet sich insbesondere an mittelständische Einzelhändler aus Bayern, die E-Commerce-Aktivitäten ausbauen und professionalisieren wollen.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7