News

27.01.2012 Bayern

Steuervereinfachung: Handel begrüßt Pläne der Bundesregierung

Die Bundesregierung plant eine weitere Steuervereinfachung. Nach den 2011 beschlossenen Erleichterungen für Bürger geht es jetzt in einem zweiten Paket vor allem um Entlastungen für Betriebe. HBE-Geschäftsführer Alexander Spickenreuther: „Das erste Steuervereinfachungsgesetz war einfach viel zu wenig. Deshalb sind die angekündigten Erleichterungen richtig.“ Nach den derzeitigen Plänen der schwarz-gelben Koalition sollen die Arbeitgeber von erheblichen bürokratischem Aufwand entlastet werden. Dies betrifft u.a. die Aufbewahrungszeiten für Steuerunterlagen, das Reisekostenrecht sowie Änderungen im Steuerrecht. Spickenreuther: „Sollten die Ankündigungen wirklich kommen, wäre dies insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen eine spürbare Entlastung.“ Das Finanzministerium soll nun bis zum März eine erste Vorlage für das neue Steuervereinfachungsgesetz erarbeiten.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7