News

05.08.2011 Bayern

Landesplanungsgesetz: Beschluss berücksichtigt zentrale HBE-Forderungen

Die Regionalplanung in Bayern bleibt erhalten. Das hat der bayerische Ministerrat in dieser Woche beschlossen. Wie aus dem Bericht des Ministerrates weiter hervorgeht, bleibt auch das Zentrale-Orte-System bestehen. HBE-Geschäftsführerin Simone Streller ist zufrieden: "Damit sind zunächst zwei zentrale Forderungen des HBE berücksichtigt. Die genaue Prüfung der einzelnen Bestimmungen im noch vorzulegenden Entwurf bleibt dennoch abzuwarten." Das Landesplanungsgesetz ist die gesetzliche Grundlage für das Landesentwicklungsprogramm, das voraussichtlich Ende 2012 durch den Landtag verabschiedet wird.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7