Sicherheitstag für den oberbayerischen Handel

Die Digitalisierung bietet Kriminellen idealen Nährboden für neue Betrugsmaschen – werden Sie kein leichtes Opfer! Wie Sie sich auf die geänderte Gefahrenlage vorbereiten und konkrete Sicherheitsmaßnahmen ergreifen können, zeigen wir Ihnen sehr gerne bei unserem Sicherheitstag Handel 2018.

Termin: 26.09.2018, 13:00 - 16:15 Uhr
· Ort: München

Neben bekannten Delikten wie Ladendiebstahl, hat sich Cyberkriminalität zu einer ernstzunehmenden Bedrohung entwickelt. Durch die Verlagerung des Handels in das Internet steigt auch die Kreativität von Betrügern. Jeder fünfte Cyberangriff gilt dem Online-Handel. Das Spektrum an Betrugsmaschen erstreckt sich von Identitätsdiebstahl über Zahlungsmittelbetrug bis hin zu Betriebsausfällen durch Hackerangriffe. Gemeinsam mit unseren Experten zeigen wir Ihnen, wie Sie sich vorbeugend schützen und über Versicherungsleistungen für einen möglichen Schadenfall absichern können. 

Programm:

13:00 Uhr: Begrüßung

13:00 Uhr: CyberPolice - digitale Risiken richtig versichern

  • Das Risiko im Cyber-Space steigt auch für den Mittelstand
  • Der steigende Grad der Digitalisierung macht auch den Mittelstand angreifbarer gegenüber Cyberkriminalität, beispielsweise Datendiebstahl oder Datenverlust und Sabotage. 

Mehr dazu erfahren Sie unter
www.signal-iduna.de/cyber
www.digitaler-schutzschild.de

Markus Saller, Signal Iduna


14:00 Uhr: Warensicherungslösungen für den Handel - Theorie

  • Inventurverluste 2018: Daten, Fakten, Ursachen
  • Die perfiden Tricks der Ladendiebe
  • Sofortmaßnahmen gegen den Ladendiebstahl

Willy Derichs, Novatec Sicherheit und Logistik GmbH

14:30 Uhr: Kaffeepause

14:45 Uhr: Warensicherungslösungen für den Handel - Praxis

  • Lösungen und Konzepte gegen den Ladendiebstahl
  • Sichere Halterungen für den Einsatz von (mobilen) Tablets am POS
  • Fragen und Antworten

Willy Derichs, Novatec Sicherheit und Logistik GmbH

15:15 Uhr: Gebäudesicherheit im Handel

  • Was wäre wenn… - Warum ist eine Alarmanlage sinnvoll? 
  • Wo gibt es fachkundige Beratungsleistungen und Informationen? 
  • Auf was sollten/können Sie als Betreiber achten? 

Horst Fuhrmann, Telenot Electronic GmbH

16:15 Uhr: Ende der Veranstaltung

Online Anmeldung

Die Online-Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nur für HBE-Mitglieder möglich. Bitte loggen Sie sich ein, um die Anmeldung durchzuführen.

Daten und Fakten

Sicherheitstag für den oberbayerischen Handel

Termin: 26.09.2018
13:00 - 16:15 Uhr
Ort: Haus des Handels, Brienner Straße 45, 80333 München
Ansprechpartner: Martin Wallner
Tel.: 089 55118-140
Fax: 089 55118-118
wallner@hv-bayern.de

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7