News

09.12.2016 Bayern

Arbeitszeit am 24. Dezember: Das müssen Arbeitgeber beachten

Viele Betriebe im Einzelhandel beschäftigen ihre Mitarbeiter am 24. und 31. Dezember nur halbtags. Diese Praxis führt immer wieder zu Rechtsunsicherheiten hinsichtlich Bezahlung und Urlaub.

öffnungszeiten

Wenn – wie in diesem Jahr – der 24. Dezember auf einen Werktag fällt, müssen die Geschäfte in Bayern zwar ab 14 Uhr für den geschäftlichen Verkehr mit Kunden geschlossen sein. Eine Beschäftigung der Arbeitnehmer mit anderen Tätigkeiten verbietet das Ladenschlussgesetz dagegen nicht. HBE-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Aigner: „Eine derartige Beschäftigung ist grundsätzlich vom jeweiligen Berufsbild und der vertraglichen Vereinbarung abhängig.“ Im beigefügten HBE-Praxiswissen werden alle Fragen (Entbindung von der Arbeitspflicht, Entgeltzahlung, Zuschläge) beantwortet. Sie benötigen weitere Informationen oder wünschen eine Beratung? Die Juristen in unseren HBE-Bezirksgeschäftsstellen stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7