News

18.05.2016 Bayern

Rauchmelderpflicht: Wichtige Infos für Unternehmen

Am 31.12.2017 endet in Bayern die Übergangsfrist für die Nachrüstung von Rauchmeldern. Immer häufiger fragen deshalb Einzelhändler in den HBE-Bezirksgeschäftsstellen nach, ob auch ihr Unternehmen von der Rauchmelderpflicht betroffen ist.

In der Bayerischen Bauordnung ist jedoch lediglich festgelegt, dass in Schlaf- und Kinderzimmern, sowie Fluren, die zu Aufenthaltsräumen wie dem Wohnzimmer führen, Rauchmelder zu installieren sind. Geschäftsräume sind davon nicht betroffen. HBE-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Aigner: "Je nach Unternehmen kann es allerdings eine Pflicht geben, Rauchmelder oder sogar eine Brandmeldeanlange zu installieren." Diese ergibt sich dann aber aus der behördlichen Genehmigung für den Betrieb des Geschäftes, aufgrund von Vorschriften der Berufsgenossenschaft oder eventuell auch der Versicherung.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7