News

31.07.2015 Bayern

Mindestlohn: Verteilung von Printprospekten teurer

Die Einführung des Mindestlohns für Prospektzusteller hat den Handel vielfach empfindlich getroffen. Einzelhändler, die auf gedruckte Werbeprospekte setzen, stehen vor finanziellen und organisatorischen Herausforderungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des digitalen Prospektverteilers Marktjagd. So haben drei Viertel der Befragten seit Anfang 2015 mit zum Teil erheblichen Kostensteigerungen zu kämpfen. Bei mehr als jedem vierten Teilnehmer (27 Prozent) schlagen sogar über 10 Prozent höhere Kosten zu Buche. Die Umfrage gibt auch Auskunft darüber, welche Lösungswege die Händler ins Auge fassen. Für die Hälfte der Teilnehmer ist die Optimierung des Verteilkanals, z.B. zur Verteilung am Point of Sale oder zur digitalen Prospektverteilung, vorstellbar.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7