News

06.02.2015 Bayern

E-Commerce: Online-Händler bieten weniger Zahlungsverfahren

Eine möglichst große Auswahl an Zahlungsverfahren - diesem Mittel gegen Kaufabbrüche scheinen Online-Händler abgeschworen zu haben. Laut einer aktuellen Studie des ECC Köln bieten Online-Händler im Schnitt derzeit nur noch 5 Zahlungsverfahren an. Denn immer mehr Online-Shopper weichen ohne Probleme auf eine alternative Payment-Option aus, sollte ihr bevorzugtes Verfahren nicht angeboten werden. Zudem brechen in diesem Fall nur noch rund acht Prozent der Konsumenten den Kauf ab. Laut Studie können insbesondere vier Zahlungsverfahren bei den Konsumenten punkten: PayPal und Rechnung gefolgt von Lastschrift und Kreditkarte. Der Blick auf das Ausgabenvolumen zeigt zudem, dass dabei höhere Beträge eher per Rechnung oder Kreditkarte beglichen werden.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7