News

10.10.2014 Bayern

Generationenfreundliches Einkaufen: Nach drei Jahren erneute Prüfung notwendig

In Bayern lassen sich immer mehr Einzelhandelsgeschäfte, die bereits mit dem Qualitätszeichen "Generationenfreundliches Einkaufen" ausgezeichnet sind, erfolgreich rezertifizieren. Der Grund: Das Qualitätszeichen wird nur für drei Jahre verliehen. Danach ist eine erneute Prüfung erforderlich. Geschäfte, die sich nach Ablauf der Drei-Jahres-Frist nicht dieser Prüfung unterziehen, dürfen das Logo "Ausgezeichnet Generationenfreundlich" in keiner Form mehr nutzen. HBE-Geschäftsführer Alexander Spickenreuther: "Unser Zertifikat ist mittlerweile weiterentwickelt worden und umfasst zusätzliche Prüfkriterien." Die Prüfung nach dem Qualitätszeichen kann jedes Einzelhandelsunternehmen beantragen. In Bayern sind mittlerweile knapp 1.600 Geschäfte ausgezeichnet worden.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7