News

12.09.2014 Bayern

Ladendiebstahl: Millionenschaden für Bayerns Einzelhandel

Trotz rückläufiger Statistiken ist die Zahl der Ladendiebstähle im bayerischen Einzelhandel weiterhin auf hohem Niveau. Laut Landeskriminalamt sind 2013 insgesamt 36.764 Ladendiebstähle bei der Polizei angezeigt worden Dies ist 1 Prozent weniger als 2012. Damit haben unehrliche Kunden im vergangenen Jahr Waren im Wert von knapp 340 Millionen Euro mitgehen lassen. Statistisch gesehen entwendet damit jeder Einwohner in Bayern jährlich Waren im Wert von 27 Euro. Immer größere Probleme machen dem Handel Diebstähle auf Bestellung von professionell agierenden Tätern aus dem osteuropäischen Raum oder Bandendiebstähle. Besorgniserregend ist außerdem die zunehmende Gewaltbereitschaft potentieller Täter. Mit Blick auf dem Millionenschaden durch Ladendiebe fordert der HBE eine konsequentere Strafverfolgung und u.a. auch ein Zentralregister, um Ladendiebe schneller zu identifizieren und härter bestrafen zu können.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7