News

27.06.2014 Bayern

Führungsnachwuchs im Handel: Abiturienten als Nachwuchskräfte sichern

In Zeiten von Fachkräftemangel sind gut ausgebildete Mitarbeiter für Handelsunternehmen schwer zu finden. Mit dem Abiturientenprogramm Handelsfachwirt bietet die Akademie Handel Unternehmen eine attraktive Möglichkeit, Führungsnachwuchs direkt nach dem Abitur in der eigenen Firma auszubilden und so auf künftige Aufgaben vorzubereiten. Bei der Kombination aus Erstausbildung und Weiterbildung durchlaufen die Abiturienten in 34 Monaten abwechselnd Praxisphasen im Unternehmen und Studienphasen an der Akademie Handel. Die Betriebspräsenz der Teilnehmer liegt dabei um ca. 30 Prozent über der einer regulären kaufmännischen Ausbildung. Die Absolventen erlangen die drei staatlich anerkannten Abschlüsse Kauffrau/-mann im Einzelhandel, Ausbildung der Ausbilder (AdA) und Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in. Das Abiturientenprogramm kann bayernweit an sechs Standorten absolviert werden und beginnt jährlich zum 1. September.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7