News

13.06.2014 Bayern

Neue Verbraucherrechte-Richtlinie: Umfangreiche Rechtsänderungen ab heute in Kraft

Am 13.6. ist die EU-Richtlinie über die Rechte der Verbraucher in deutsches Recht umgesetzt worden. Für den Einzelhandel bedeutet dies, dass massive Rechtsänderungen im Verbrauchervertragsrecht in Kraft getreten sind. Einzelhändler müssen die neuen Regelungen unbedingt beachten. Es gibt keine Übergangsfrist und etwaige Verstöße können abgemahnt werden. Die neuen Vorschriften betreffen zwar den gesamten Einzelhandel, sind aber insbesondere für den Online-Handel von großer Bedeutung. Da diverse Änderungen, wie die Anpassung der AGB, das Rückgaberecht durch das Widerrufsrecht ersetzen sowie die Einbindung der neuen Widerrufsbelehrung im Webshop nicht bereits vor dem 13.06.14 vorgenommen werden konnten, müssen diese dringend heute umgesetzt werden. Um den Mitgliedsunternehmen die Umsetzung der neuen Vorschriften zu erleichtern, hat der HBE drei umfangreiche Praxiswissen (Stationärer Einzelhandel, Fernabsatz, Widerrufsrecht) erstellt. Die gesetzlichen Änderungen werden darin detailliert erläutert und Tipps für die praktische Umsetzung gegeben. Die HBE-Praxiswissen finden unter "Mitgliederservice", "Praxiswissenübersicht".

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7