News

30.05.2014 Bayern

Fußball-WM 2014: Vorsicht bei Werbung

Viele Einzelhändler fragen sich mit Blick auf die Fußball-WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli 2014), ob sie ihre Werbung mit Hinweisen auf dieses sportliche Großereignis verbinden sollen. Dies gilt insbesondere, wenn im Geschäft Fußballspiele live mit Eventcharakter auf einem Großbildschirm übertragen werden. Um unnötige Abmahnungen und damit verbundene Kosten zu vermeiden, ist bei der Werbung mit der Fußball-WM unbedingt Vorsicht geboten. Insbesondere FIFA-Schutzrechte dürfen nicht verletzt werden. Geschützt sind z. B. das offizielle Emblem der Fußball-Weltmeisterschaft genauso wie Einzelbegriffe und Wortkombinationen. Werbung mit diesen geschützten Logos und Marken ist ohne Lizenz unzulässig und Verstöße können für die Einzelhändler sehr teuer werden.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7