News

13.12.2013 Bayern

Bundesagentur für Arbeit: Neuer eService für Unternehmen

Ab dem 1. Januar 2014 können Arbeitgeber die Arbeits- und Nebeneinkommensbescheinigungen für das Arbeitslosengeld auch elektronisch an die Bundesagentur für Arbeit übermitteln. Damit sollen die Bürokratiekosten für Unternehmen reduziert werden, denn es entfallen Ausdruck und Versand der Papierbescheinigung. Die elektronischen Bescheinigungen können über den bestehenden Meldeweg des SV-Meldeverfahrens (§ 23c Viertes Buch Sozialgesetzbuch – SGB IV) oder mit der Eingabehilfe des SV-Net an die Bundesagentur für Arbeit gemeldet werden. Kartenlesegeräte und Signaturkarten sind für das neue elektronische Meldeverfahren nicht erforderlich. Die Nutzung des elektronischen Meldeweges ist für Arbeitgeber freiwillig. Dies ist insbesondere deshalb von Bedeutung, weil der Arbeitnehmer der elektronischen Übermittlung der Bescheinigung widersprechen kann. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bundesagentur für Arbeit.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7