News

28.03.2013 Bayern

Energieverbrauch senken: Förderung für mittelständische Betriebe

Für eine Beratung zur Energieeffizienz können weiterhin Zuschüsse der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt werden. Das Bundeswirtschaftsministerium hat beschlossen, das erfolgreiche Programm "Energieberatung Mittelstand" zu verlängern. Im Rahmen der Energieberatung werden insbesondere kleine und mittlere Unternehmen durch Zuschüsse unterstützt, sofern deren Energiekosten über 5.000 Euro liegen. HBE-Geschäftsführerin Sandra Kaulfersch: „Das große Potential an Energieeinsparmöglichkeiten in ihren Betrieben unterschätzen immer noch sehr viele Unternehmen. Dabei amortisieren sich die Energieverbrauch senkenden Investitionen sehr oft schon nach kurzer Zeit über die erheblichen Kosteneinsparungen.“ Die Höhe der Förderung durch die KfW beträgt für die Initialberatung bis zu 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten und für die Detailberatung bis zu 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten. Die Umsetzung erfolgt durch die KfW Bankengruppe gemeinsam mit ihren Regionalpartnern. Weitere Informationen (Antrag, Formulare, Merkblätter) finden Sie unter www.kfw.de.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7