News

09.11.2012 Bayern

Elektronische Lohnsteuerkarte: Schreiben des Bundesfinanzministeriums

Zur Einführung des Verfahrens der Elektronischen Lohnsteuerkarte ab 1. Januar 2013 hat das Bundesfinanzministerium ein Schreiben für Arbeitgeber veröffentlicht, in dem alle wesentlichen Punkte über das neue Verfahren noch einmal von Ministeriumsseite zusammengefasst sind. Wichtig ist, dass die Finanzverwaltung eine Übergangsfrist bis Dezember 2013 gewährt – spätestens dann aber muss eine Abrechnung mit den elektronischen Daten erfolgen (mind. eine Gehaltsabrechnung in 2013). Für den Abruf der elektronischen Daten benötigt der Arbeitgeber von jedem seiner Arbeitnehmer dessen Steueridentifikationsnummer und dessen Geburtsdatum. Ohne diese Daten kann kein Abruf erfolgen. Arbeitgeber sollten daher sicherstellen, dass diese Daten vorliegen.

Login Mitgliederbereich

 
 
 
 

Ansprechpartner

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.

 
HBE Logo
 
 

Handelsverband Bayern e. V.
Brienner Straße 45
80333 München

Telefon: 089 55118-0
Telefax: 089 55118-163

 

Mit dem Bezirke-Filter können Sie alle wechselnden Inhalte der HBE-Website wie z.B. News, Kontakte, regionale Veranstaltungen, Downloads, etc. nach dem für Sie relevanten Bezirk filtern. Wählen Sie in der Karte Ihren Bezirk aus und erhalten Sie dessen aktuelle Inhalte.

Finden Sie mit Hilfe des Themenfinders einfach und schnell alle relevanten Inhalte zu einem Überbegriff.

1. Thema wählen

2. Kategorie wählen

3. Inhalte wählen

 
 
 
Leistungen
1
Aktuell
2
Verband
3
Kontakt
4
Bezirke-Filter
5
Themenfinder
6
HBE-Suche
7